Sie möchten Ihre Wohnung oder Ihr Haus energieeffizient sanieren oder modernisieren? Sie planen eine Wärmedämmung, den Austausch der Fenster oder Außentüren, oder den Austausch der Heizungs- bzw. Lüftungsanlage? Auf Wunsch begleiten wir Ihr Projekt von Beginn bis Fertigstellung – von der Energieberatung über die Finanzierung bis hin zur Baubegleitung.

Wir begleiten Ihr Projekt von Beginn bis Fertigstellung!

Wir führen alle Schritte Ihrer Sanierung aus: Von der Energieberatung  mit einem unserer Netzwerkpartner, über die Beratung zu den aktuellen Förderprogrammen, bis hin zur Baubegleitung und der Beantragung von Zuschüssen.

Erster Schritt: Energieberatung bzw. Maßnahmenplanung

Um die Maßnahmen für Ihr Sanierungsprojekt erarbeiten zu können, ist zunächst eine Bestandsaufnahme mit einem Energieberater/Architekt – unserem Netzwerkpartner – notwendig. Auf Wunsch übernimmt der Energieberater/Architekt dann die konkrete Planung Ihres Vorhabens und hilft Ihnen außerdem bei der Einholung von Angeboten entsprechender Handwerksunternehmen.

 

IHR VORTEIL:  Mit unserer Hilfe einen Energieausweis erhalten! Dank unseres Netzwerks überwachen Energieberater/Architekt und Bautechnikergemeinsam Ihr Projekt. Damit kann Ihr Vorhaben sachgemäß durchgeführt werden (schriftliche Bestätigung für die Bank). Ihrer Förderung/Ihrem Zuschuss steht nichts im Wege.

Welche Förderprogramme kommen für Ihr Projekt in Frage?

Je nachdem, ob Sie Ihr ganzes Haus sanieren, nur eine Einzelmaßnahme tätigen oder altersgerecht umbauen möchten, kommen verschiedene Förderprogramme und Zuschüsse für Sie in Frage. Welches Angebot sich dabei am besten für Ihr Vorhaben eignet, erarbeiten Sie zusammen mit unserem Berater und bereiten die Unterlagen zur Antragstellung vor. Zudem kann Ihnen unser Berater ein durchleitendes Kreditinstitut empfehlen.

 

IHR VORTEIL:  Es wird ein auf die aktuellen Fördermittel abgestimmter Finanzierungsplan erstellt. Ihre Unterlagen sind vollständig und einwandfrei. Unser Berater begleitet Sie auf Wunsch zu den anstehenden Bank- Gesprächen, um eine zügige Bewilligung Ihres Antrags zu ermöglichen.

Baubegeleitung für Komplett-Sanierungen und Einzelmaßnahmen

Sobald Ihnen die Förderung bestätigt wurde und die Mittel bereitstehen, steht der Baubeginn und die fachmännische Baubegleitung an. Damit die Sanierungsmaßnahmen auch zum gewünschten Ergebnis – und damit zur Förderung – führen, arbeitet unser Bautechniker mit dem Energieberater/ Architekt eng zusammen. Er koordiniert die beauftragten Handwerker und nimmt alle Gewerke vor Rechnungsstellung ab. Die Baubegleitung kann ebenfalls mit einem Zuschuss gefördert werden.

 

IHR VORTEIL: Verwendungsnachweise (notwendig nach Abschluss der Baumaßnahme) gelangen ohne Umwege von unserem Bautechniker zu unserem Berater und durch diesen wiederum zur Bank. Ebenso werden alle Anträge für die Beantragung von Zuschüssen für Sie vorbereitet. Alle ausgestellten Rechnungen werden nochmals geprüft. Die anstehenden Zahlungen erfolgen nach Freigabe durch unseren Bauleiter

Gerne beraten wir Sie 
zu unseren Dienstleistungen!

Ansprechpartner:
Sebastian Büscher
s.buescher@dthkg.de